Was kann Wasserstoff für die Energiewende leisten?

„Champagner der Energiewende“ – so bezeichnet die Wirtschaftswissenschaftlerin Claudia Kemfert bildlich den Wasserstoff im Zusammenhang mit dem Umbau zu einem neuen und nachhaltigen Energiesystem. Damit will sie ausdrücken, dass er – egal ob „grün“, „blau“ oder „türkis“ – nicht unendlich verfügbar sein wird und dass man sich deswegen genau anschauen sollte, wo seine Verwendung weniger Sinn macht und wo sie auf der anderen Seiten gerade für ein Industrieland unverzichtbar sein wird. In diesem Vortrag wollen wir versuchen, etwas Licht und Neutralität in die teilweise nicht zuletzt durch Lobby-Einflüsse recht stark verzerrte Diskussion zu bringen. Ob uns das gelingt – das werden Sie am Ende entscheiden!
Referent ist Hans Urban, Fachberater für erneuerbare Energie und E-Mobilität.

Zielgruppe:

fachlich Interessierte

Termine und Anmeldung:

kostenloser Online Vortrag – Anmeldung erforderlich

Anmeldung und weitere Infos

Datum

Jan 17 2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00
Energieagentur Ebersberg-München

Veranstalter

Energieagentur Ebersberg-München
E-Mail
info@ea-ebe-m.de
Website
https://www.energieagentur-ebe-m.de