Elektromobilität: Kosten und Förderung

Angebot und Interesse an alltagstauglichen Elektroautos oder Leichtfahrzeugen wie E-Roller und E-Lastenrädern nehmen stetig zu. Die Auswahl eines passenden Fahrzeugs ist jedoch nicht einfach, zumal die Technik meist noch wenig vertraut ist. Viele Menschen zweifeln auch, ob die höheren Anschaffungskosten durch geringere Verbrauchskosten ausgeglichen werden. Der Vortrag befähigt Sie, eine gut fundierte Kaufentscheidung zu treffen und stellt sowohl die bundesweiten Fördermöglichkeiten als auch die der Landeshauptstadt München vor. Der Energieberater der Verbraucherzentrale Bayern erläutert auch die Bedeutung der Stromherkunft für die CO2-Bilanz von Elektrofahrzeugen.

Veranstalter:

Münchner Volkshochschule in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern und dem Bauzentrum München.

Zielgruppe:

fachlich Interessierte, Interesse an alltagstauglichen Elektroautos oder Leichtfahrzeugen

Termine und Anmeldung:

Online Vortrag – die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.

Anmeldung und weitere Infos

Datum

Nov 11 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:30 - 19:30