Online-Vortragsserie „Mehr PV auf die Dächer“ Nr. 14: Mobilisierung durch Solarberatung – Überblick und Einblicke

Veranstalter: Deutsche Bundesstriftung Umwelt

mehr Infos: https://www.dbu.de/2440.html

Link zur Anmeldung: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZYldOqqrzIiG9OaCzSOBtbX63CS0fvMQRq0

Solarenergie ist in aller Munde. Unser Ziel ist es, möglichst schnell unabhängig von fossilen Energieträgern und Importen zu werden und die Versorgung auf 100% Erneuerbare Energien umzustellen. Hierbei spielt die Photovoltaik (PV) eine entscheidende Rolle. Um unsere Dächer schnell mit PV-Anlagen zu füllen, braucht es Fachleute und Handwerker. Diese sind knapp und stark eingebunden.  Zudem leisten sie auch umfassende Planungs- und Beratungsaufgaben. Durch bürgerschaftliche Informationen, Beratungen und Schulungen könnte jedoch diese Lücke geschlossen werden. Ortsgruppen, Klimaakteure und Nachbarn eignen sich Wissen an, um dieses weiter zu geben. Solche Ansätze sind Gegenstand der diesmaligen Veranstaltung. Aus Schorndorf aber auch bundesweit werden gute Erfolgsbeispiele vorgestellt und diskutiert. Seien Sie mit dabei, informieren sie sich, stellen Sie Ihre Fragen. Wir freuen uns auf den Austausch.

19:00 – ca. 20:00 Uhr | Vorträge und Impulse zu den Themen Information, Schulung und Mobilisierung von:

  • Bärbel Baumgärtner, Klimaentscheid Schorndorf und Diana Gallego Carrera, Leiterin der Stabsstelle Klimaschutz und Mobilität, Stadt Schorndorf
  • Susanne Jung, Vorsitzende Solarenergie Förderverein  SFV
  • N.N. Wattbewerb
  • sowie Statements von geschulten Akteuren

 

ab ca. 20:00 Uhr | Diskussion im Netzwerk
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit! Das Netzwerk an regelmäßigen TeilnehmerInnen unserer Vortragsserie „Mehr PV af die Dächer“ wächst und freut sich auf regen Austausch.

Moderation:
Dr. Peter Moser, DBU

 

 

Datum

Mai 11 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 20:30